Deutsche Staaten » Lübeck - Hansestadt



Lübeck wurde bereits im 11.Jahrhundert erwähnt und im 12.Jahrhundert befestigt. Nach der Zerstörung durch einen Brand wurde es 1157 durch Heinrich den Löwen neu gegründet. Im Jahre 1226 wurde Lübeck zur freien Reichsstadt. 1358 wurde Lübeck zur führenden Hansestadt und beherrschte den Handel auf der Ostsee. Die Bedeutung Lübecks nahm mit der Zeit immer mehr ab. Andere Städte wie Danzig und Stettin als Hafenstädte an der Ostsee gewannen an Einfluss und mit dem Bau des Nord-Ostsee-Kanals 1895 verlor Lübeck Teile seiner Handelsfunktion an Hamburg und Bremen. Durch den Bau des Elbe-Lübeck-Kanals erhielt die Wirtschaft neue Impulse.
1937 wurde Lübeck Teil von Schleswig-Holstein und ist bis heute Hansestadt und kreisfreie Stadt.


Für die Zusendung entsprechender Bilder und Informationen wäre ich sehr dankbar.

Alle Orden und Ehrenzeichen aus Deutsche Staaten » Lübeck - Hansestadt


Hanseatenkreuz Lübeck
Hanseatenkreuz Lübeck
Gestiftet:
1915 von den 3 Hansestädten Bremen, Hamburg, Lübeck
Verliehen:
1915-1918
OEK Nummer:
1265
Gemeinsame Kriegsdenkmünze für die Hanseatische Legion 1815
Gemeinsame Kriegsdenkmünze für die Hanseatische Legion 1815
Gestiftet:
9. März 1815 Hamburger Senat
31. März 1815 Bremer Senat
7. Juni 1815 Lübecker Senat
Verliehen:
1815
OEK Nummer:
761
Mitgliedsabzeichen Landeskriegerverband Lübeck für 25 Jahre
Mitgliedsabzeichen Landeskriegerverband Lübeck für 25 Jahre
Gestiftet:
ca.1919 durch Lübecker Landeskriegerverband
Verliehen:
1919 - 1933
OEK Nummer:
Ohne
Ehrenkreuz 2.Klasse Hanseatische Vereine vom Roten Kreuz
Ehrenkreuz 2.Klasse Hanseatische Vereine vom Roten Kreuz
Gestiftet:
November 1924 vom Hanseatische Vereine vom Roten Kreuz
Verliehen:
1924 - 1933
OEK Nummer:
Ohne
Ehrenkreuz 3.Klasse Hanseatische Vereine vom Roten Kreuz
Ehrenkreuz 3.Klasse Hanseatische Vereine vom Roten Kreuz
Gestiftet:
November 1924 vom Hanseatische Vereine vom Roten Kreuz
Verliehen:
1924 - 1933
OEK Nummer:
Ohne