Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der RechtsritterVorderseite:Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Rechtsritter
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Rechtsritter RückseiteRückseite: Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Rechtsritter
Gestiftet:
15.Oktober 1852 durch König Friedrich Wilhelm IV.
Verliehen:
1852 – 1918
Daten:
  • Material: Gold, Silber oder Bronze vergoldet, teils emailliert oder lackiert
  • Größe: 88 mm x 57 mm
  • Gewicht: 17,9 g bis 23 g in Gold
geschätzter Sammlerpreis:
1200 – 1300 € in Gold
750 – 800 € Silber vergoldet
570 – 600 € Bronze vergoldet
OEK Nummer:
1801