Beobachterabzeichen der LuftwaffeVorderseite:Beobachterabzeichen der Luftwaffe
Beobachterabzeichen der Luftwaffe RückseiteRückseite: Beobachterabzeichen der Luftwaffe
Gestiftet:
19. Januar 1935 durch Hermann Göring
Verliehen:
1935 – 1945
Daten:
  • Material: Zink versilbert, teils geschwärzt
  • Größe: 52,6 mm x 53,8 mm
  • Gewicht: ca. 28,3 g
geschätzter Sammlerpreis:
740 – 760 € in Buntmetall versilbert
350 – 370 € in Zink
1500 – 1600 € in Silber
OEK Nummer:
4009