Albrechtsorden Albrechtskreuz mit Schwertern ( 2. Form )Vorderseite:Albrechtsorden Albrechtskreuz mit Schwertern ( 2. Form )
Albrechtsorden Albrechtskreuz mit Schwertern ( 2. Form ) RückseiteRückseite: Albrechtsorden Albrechtskreuz mit Schwertern ( 2. Form )
Gestiftet:
31. Dezember 1850 durch König Friedrich August II.
31. Januar 1876 Stiftung Albrechtskreuz durch König Albert
Verliehen:
1. Form 1876 bis 1911
2. Form 1911 bis 1918
Daten:
  • Material:Weißmetall versilbert
  • Größe: 34 mm x 46 mm, Schwerter 38,5 x 3 mm
  • Gewicht: 21,3 g
geschätzter Sammlerpreis:
270 – 290 €
OEK Nummer:
2216