Deutsche Staaten


Vor der Gründung des Kaiserreiches 1871 war Deutschland ein zersplittertes Reich bestehend aus zahlreichen Kleinstaaten, Königreichen, Großherzogtümern, Herzogtümern und Fürstenreiche. Diese vereinigten sich zwar schon vorher in den unterschiedlichsten Bünden waren aber autonom in Gesetzgebung, Steuern usw. Mit der Gründung des Deutschen Reiches unter Führung Preußens entstand erstmals ein deutscher Nationalstaat als einheitliches Gebilde. Viele Königreiche behielten aber Sonderrechte als Zugeständnis für die Zustimmung zur Gründung des Kaiserreiches.

Alle Orden und Ehrenzeichen aus Deutsche Staaten


Hausorden Albrecht des Bären Kommandeurzeichen
Hausorden Albrecht des Bären Kommandeurzeichen
Gestiftet:
18.November 1836 durch die 3 Herzöge Anhalts
8. Februar 1854 Unterteilung Ritter 1. und 2. Klasse
Verliehen:
1836 - 1918
OEK Nummer:
07
Hausorden vom Goldenen Löwen gestickter Bruststern
Hausorden vom Goldenen Löwen gestickter Bruststern
Gestiftet:
14. August 1770 durch Landgraf Friedrich II.
Verliehen:
1770 - 1875
OEK Nummer:
0975
Hausorden vom Goldenen Löwen Bruststern zum Großkreuz
Hausorden vom Goldenen Löwen Bruststern zum Großkreuz
Gestiftet:
14. August 1770 durch Landgraf Friedrich II.
Verliehen:
1770 - 1875 (Metall ab 1850)
OEK Nummer:
0976
Wilhelms-Orden Ritterkreuz
Wilhelms-Orden Ritterkreuz
Gestiftet:
20. August 1851 durch Kurfürst Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1851 - 1866
OEK Nummer:
0989
Wilhelms-Orden Kreuz der Inhaber
Wilhelms-Orden Kreuz der Inhaber
Gestiftet:
20. August 1851 durch Kurfürst Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1851 - 1866
OEK Nummer:
0990
Orden vom Eisernen Helm
Orden vom Eisernen Helm
Gestiftet:
18. März 1814 durch Kurfürst Wilhelm I.
Verliehen:
1814 - 1815
OEK Nummer:
0994
Silbernes Verdienstkreuz 1848
Silbernes Verdienstkreuz 1848
Gestiftet:
1832 durch Kurprinz Friedrich Wilhelm im Namen Kurfürst Wilhelm II.
Verliehen:
1. Form 1832 - 1847
2. Form 1848 - 1852
3. Form 1852 - 1865
OEK Nummer:
0999
Silberne Zivilverdienstmedaille 1821
Silberne Zivilverdienstmedaille 1821
Gestiftet:
1821 durch Kurfürst Wilhelm II.
Verliehen:
1821 - 1832
OEK Nummer:
1002
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Kämpfer
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Kämpfer
Gestiftet:
14.März 1821 durch Kurfürst Wilhelm II. von Hessen-Kassel
Verliehen:
1821
OEK Nummer:
1006
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Nichtkämpfer
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Nichtkämpfer
Gestiftet:
14.März 1821 durch Kurfürst Wilhelm II. von Hessen-Kassel
Verliehen:
1821
OEK Nummer:
1007