Fliegerschützenabzeichen ohne BlitzbündelVorderseite:Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel
Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel RückseiteRückseite: Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel
Gestiftet:
19. Januar 1935 durch Hermann Göring
12. Dezember 1941 ohne Blitzbündel
Verliehen:
1942 – 1945
Daten:
  • Material: Zink silbergrau, Adler getönt
  • Größe: 53,5 mm x 41 mm
  • Gewicht: 31 g
geschätzter Sammlerpreis:
360 – 380 € in Zink versilbert/getönt
480 – 500 € in Buntmetall versilbert
OEK Nummer:
4017, 4017/1