Deutsche Staaten


Hausorden Albrecht des Bären  Ritterzeichen 1. Klasse mit Krone
Hausorden Albrecht des Bären Ritterzeichen 1. Klasse mit Krone
Gestiftet:
18.November 1836 durch die 3 Herzöge Anhalts
8. Februar 1854 Unterteilung Ritter 1. und 2. Klasse
1901 Stiftung der Krone für Ritter
Verliehen:
1901 - 1918
OEK Nummer:
13
Silberne Verdienstmedaille Großherzog Friedrich Franz
Silberne Verdienstmedaille Großherzog Friedrich Franz
Gestiftet:
nach dem 28. Juni 1816 durch Großherzog Friedrich Franz
Verliehen:
1859 - 1918
OEK Nummer:
1300
Verdienstmedaille in Silber Friedrich Franz II.
Verdienstmedaille in Silber Friedrich Franz II.
Gestiftet:
28. Februar 1859 durch Großherzog Friedrich Franz II.
Verliehen:
1859 - 1872 1.Form
1872 - 1918 2.Form
OEK Nummer:
1305
Verdienstmedaille in Bronze Friedrich Franz II.
Verdienstmedaille in Bronze Friedrich Franz II.
Gestiftet:
28. Februar 1859 durch Großherzog Friedrich Franz II.
Verliehen:
1859 - 1872 1.Form
1872 - 1918 2.Form
OEK Nummer:
1306
Verdienstmedaille für Zivilverdienst 1885
Verdienstmedaille für Zivilverdienst 1885
Gestiftet:
19.März 1885 durch Großherzog Friedrich Franz III.
Verliehen:
1885 - 1918
OEK Nummer:
1310
Verdienstmedaille für Militärverdienst 1885
Verdienstmedaille für Militärverdienst 1885
Gestiftet:
19.März 1885 durch Großherzog Friedrich Franz III.
Verliehen:
1885 - 1918
OEK Nummer:
1310/1
Bronzene Verdienstmedaille Friedrich Franz IV.
Bronzene Verdienstmedaille Friedrich Franz IV.
Gestiftet:
1897 durch Großherzog Friedrich Franz IV.
Verliehen:
1897 - 1918
OEK Nummer:
1311
Medaille für opferwillige Hilfe in der Wassernot 1888
Medaille für opferwillige Hilfe in der Wassernot 1888
Gestiftet:
1888 durch Großherzog Friedrich Franz III.
Verliehen:
1888
OEK Nummer:
1313
Gedächtnismedaille Großherzog Friedrich Franz III.
Gedächtnismedaille Großherzog Friedrich Franz III.
Gestiftet:
21.April 1897 durch Herzog-Regent Johann Albrecht
Verliehen:
1897
OEK Nummer:
1314
Orden vom Zähringer Löwen Großkreuz
Orden vom Zähringer Löwen Großkreuz
Gestiftet:
26. Dezember 1812 durch Großherzog Carl Ludwig Friedrich
17. Juni 1840 Statuten durch Großherzog Leopold
Verliehen:
1802 - 1918
OEK Nummer:
132