Deutsche Staaten » Preußen - Königreich


Königlicher Hausorden von Hohenzollern  Kreuz der Inhaber
Königlicher Hausorden von Hohenzollern Kreuz der Inhaber
Gestiftet:
18. Januar 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
1861 Einführung der Kreuze der Inhaber durch König Wilhelm I.
Verliehen:
1861 -1918
OEK Nummer:
1793
Königlicher Hausorden von Hohenzollern  Kreuz der Inhaber mit Schwertern
Königlicher Hausorden von Hohenzollern Kreuz der Inhaber mit Schwertern
Gestiftet:
18. Januar 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
1861 Einführung der Kreuze der Inhaber durch König Wilhelm I.
Verliehen:
1864 - 1918
OEK Nummer:
1794
Königlicher Hausorden von Hohenzollern  Adler der Ritter
Königlicher Hausorden von Hohenzollern Adler der Ritter
Gestiftet:
18. Januar 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
Verliehen:
1851 - 1918
OEK Nummer:
1794/7
Königlicher Hausorden von Hohenzollern  Adler der Inhaber
Königlicher Hausorden von Hohenzollern Adler der Inhaber
Gestiftet:
18. Januar 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
1861 Stiftung der 4.Klasse durch König Wilhelm I. (Adler der Inhaber)
Verliehen:
1861 - 1918
OEK Nummer:
1795
Königlicher Hausorden von Hohenzollern  Adler der Inhaber mit Jubiläumszahl 50
Königlicher Hausorden von Hohenzollern Adler der Inhaber mit Jubiläumszahl 50
Gestiftet:
18. Januar 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
1861 Stiftung der 4.Klasse durch König Wilhelm I. (Adler der Inhaber)
Verliehen:
1861 - 1918
OEK Nummer:
1795 var.
Hohenzollern Denkmünze für Kämpfer 1848-1849
Hohenzollern Denkmünze für Kämpfer 1848-1849
Gestiftet:
23.August 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
Verliehen:
1849
OEK Nummer:
1796/1
Hohenzollern Denkmünze für Nichtkämpfer 1848-1849
Hohenzollern Denkmünze für Nichtkämpfer 1848-1849
Gestiftet:
23.August 1851 durch König Friedrich Wilhelm IV.
OEK Nummer:
1796/2
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Rechtsritter
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Rechtsritter
Gestiftet:
15.Oktober 1852 durch König Friedrich Wilhelm IV.
Verliehen:
1852 - 1918
OEK Nummer:
1801
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Ehrenritter
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Kreuz der Ehrenritter
Gestiftet:
15.Oktober 1852 durch König Friedrich Wilhelm IV.
Verliehen:
1852 - 1918
OEK Nummer:
1802
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Steckkreuz der Rechts-und Ehrenritter emailliert
Ritterorden St. Johannis vom Spital zu Jerusalem – Steckkreuz der Rechts-und Ehrenritter emailliert
Gestiftet:
15.Oktober 1852 durch König Friedrich Wilhelm IV.
Verliehen:
1852 - 1918
OEK Nummer:
1802/1