Deutsche Staaten » Württemberg - Königreich



Königreich Württemberg
Das Königreich Württemberg entstand als souveränes Königreich auf Betreiben des französischen Kaisers Napoléon Bonaparte 1806 aus dem Herzogtum Württemberg. Durch den Frieden von Pressburg stark erweitert, hatte das Herzogtum Württemberg seinen Größe nahezu verdoppelt.
Nach dem Krieg von 1870/71 und der Kaiserkrönung Wilhelm I. schloss sich das Königreich dem Kaiserreich unter preußischer Führung als Gliedstaat an.
Könige waren:
  • Friedrich I.
  • Wilhelm I.
  • Wilhelm II.

In Folge der deutschen Niederlage im Ersten Weltkrieg und der Novemberrevolution von 1918 verzichtete König Wilhelm II. von Württemberg auf seinem Thron und dankte ab. Württemberg wurde in eine parlamentarische Demokratie umgewandelt und blieb als freier Staat Teil des Deutschen Reiches in der Weimarer Republik.
1952 ging das ehemalige Königreich Württemberg im heutigen Bundesland Baden-Württemberg auf.

Alle Orden und Ehrenzeichen aus Deutsche Staaten » Württemberg - Königreich


Orden der württembergischen Krone – Bruststern zum Großkreuz für regierende Häuser
Orden der württembergischen Krone – Bruststern zum Großkreuz für regierende Häuser
Gestiftet:
23. September 1818 durch König Wilhelm I.
Verliehen:
1864 - 1918
OEK Nummer:
2923
Orden der württembergischen Krone – Komturkreuz mit Schwertern
Orden der württembergischen Krone – Komturkreuz mit Schwertern
Gestiftet:
23. September 1818 durch König Wilhelm I.
1870 Stiftung der Schwerter
Verliehen:
1870 - 1918
OEK Nummer:
2931
Orden der württembergischen Krone – Kreuz der Ehrenritter mit Schwertern
Orden der württembergischen Krone – Kreuz der Ehrenritter mit Schwertern
Gestiftet:
23. September 1818 durch König Wilhelm I.
1886 Stiftung Kreuz der Ehrenritter
Verliehen:
1892 - 1918
OEK Nummer:
2934
Orden der württembergischen Krone – Ritterkreuz
Orden der württembergischen Krone – Ritterkreuz
Gestiftet:
23. September 1818 durch König Wilhelm I.
Verliehen:
1870 - 1918
OEK Nummer:
2940
Verdienstmedaille des Kronordens (Goldene Medaille)
Verdienstmedaille des Kronordens (Goldene Medaille)
Gestiftet:
11.August/1.September 1892 durch König Wilhelm II.
Verliehen:
1892 - 1918
OEK Nummer:
2942
Militär-Verdienstorden Ritterkreuz
Militär-Verdienstorden Ritterkreuz
Gestiftet:
11.Februar 1759 als Militär-Carls-Orden durch Herzog Carl Eugen
1806 Änderung in Militär-Verdienstorden
Verliehen:
1806 - 1918
OEK Nummer:
2967
Friedrichsorden Kreuz des Ordens / Großkreuz
Friedrichsorden Kreuz des Ordens / Großkreuz
Gestiftet:
1. Januar 1830 durch König Wilhelm I.
ab 3. Januar 1856 Bezeichnung Großkreuz
Verliehen:
1830 - 1856
OEK Nummer:
2968
Friedrichsorden  Komturkreuz
Friedrichsorden Komturkreuz
Gestiftet:
1. Januar 1830 durch König Wilhelm I.
3. Januar 1856 Stiftung Komtur 1. und 2. Klasse und Ritter
Verliehen:
1856 - 1918
OEK Nummer:
2976
Friedrichsorden Bruststern zum Komturkreuz
Friedrichsorden Bruststern zum Komturkreuz
Gestiftet:
1. Januar 1830 durch König Wilhelm I.
3. Januar 1856 Stiftung Komtur 1. und 2. Klasse und Ritter
Verliehen:
1856 - 1918
OEK Nummer:
2977
Friedrichsorden Ritterkreuz 1.Klasse
Friedrichsorden Ritterkreuz 1.Klasse
Gestiftet:
1.Januar 1830 durch König Wilhelm I.
Verliehen:
1830 - 1918
OEK Nummer:
2980
Seite 1 von 712345»...letzte Seite »