Erster Weltkrieg


1.Weltkrieg

Der 1. Weltkrieg dauerte von 1914 bis 1918. Ausgangspunkt war das Attentat von Sarajewo am
28. Juni 1914 bei dem der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau ermordet wurden. Nach einem Ultimatum Österreichs Serbien gegenüber erklärte Österreich am 28. Juli 1914 den Krieg. Am 30. Juli befahl Russland zur Unterstützung Serbiens die Mobilmachung. Deutschland ist auf Grund des Bündnisses mit Österreich-Ungarn am 1. August in den Krieg eingetreten und erklärte Russland den Krieg.
Auf der einen Seite kämpften das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn, später kamen noch das Osmanische Reich und Bulgarien dazu, und auf der anderen Seite Serbien, Russland, Frankreich und Großbritannien. Diese wurden später durch Japan, Italien, Rumänien, Portugal, Griechenland und die USA unterstützt.
Das Neue an diesem Krieg war, dass er mit ungeheurem Materialeinsatz und erstmals auch mit Massenvernichtungswaffen wie Giftgas geführt wurde. Bekannt wurde der Krieg auch nicht zuletzt durch endlose Stellungsgefechte, wie in Verdun, wo Hunderttausende auf beiden Seiten ihr Leben lassen mussten ohne dass sich etwas wesentliches im Frontverlauf änderte.
Die Auswirkungen am Ende des Krieges und der Niederlage der Mittelmächte (Deutsches Reich und Österreich-Ungarn) wirken bis in die heutige Zeit. Von vielen Historikern wird deshalb der 1.Weltkrieg als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts bezeichnet.

Alle Orden und Ehrenzeichen aus Erster Weltkrieg


Eisernes Kreuz 1.Klasse 1914
Eisernes Kreuz 1.Klasse 1914
Gestiftet:
5.August 1914 durch Wilhelm II.
Verliehen:
1914-1918
OEK Nummer:
1908
Eisernes Kreuz 2.Klasse 1914 für Kämpfer
Eisernes Kreuz 2.Klasse 1914 für Kämpfer
Gestiftet:
5.August 1914 durch Wilhelm II.
Verliehen:
1914-1918
OEK Nummer:
1909
Eisernes Kreuz 2.Klasse 1914 für Nichtkämpfer
Eisernes Kreuz 2.Klasse 1914 für Nichtkämpfer
Gestiftet:
5.August 1914 durch Wilhelm II.
Verliehen:
1914-1918
OEK Nummer:
1909
Wiederholungsspange 1914 Eisernes Kreuz von 1870
Wiederholungsspange 1914 Eisernes Kreuz von 1870
Gestiftet:
4.Juni 1915 durch König Wilhelm II.
Verliehen:
1915-1918
OEK Nummer:
1910
Abzeichen für Marine Flugzeugführer auf Seeflugzeugen 1913
Abzeichen für Marine Flugzeugführer auf Seeflugzeugen 1913
Gestiftet:
31.Mai 1913 durch König und Kaiser Wilhelm II.
Verliehen:
1913 - 1920
OEK Nummer:
3281
Abzeichen für Marine Flugzeugführer auf Landflugzeugen 1915
Abzeichen für Marine Flugzeugführer auf Landflugzeugen 1915
Gestiftet:
23 .Februar 1915 durch König und Kaiser Wilhelm II.
Verliehen:
1915 - 1918
OEK Nummer:
3282
Erinnerungsabzeichen für Marine Flugzeugführer und -beobachter
Erinnerungsabzeichen für Marine Flugzeugführer und -beobachter
Gestiftet:
26. Oktober 1916 durch König und Kaiser Wilhelm II.
Verliehen:
1916 - 1918
OEK Nummer:
3284
U-Boot Kriegsabzeichen 1918
U-Boot Kriegsabzeichen 1918
Gestiftet:
1. Februar 1918 durch König und Kaiser Wilhelm II.
Verliehen:
1918
OEK Nummer:
3285
Abzeichen Militär-Flugzeugführer 1913
Abzeichen Militär-Flugzeugführer 1913
Gestiftet:
27.Januar 1913 durch König und Kaiser Wilhelm II.
Verliehen:
1913 - 1920
OEK Nummer:
3286
Abzeichen für Beobachtungsoffiziere aus Flugzeugen 1914
Abzeichen für Beobachtungsoffiziere aus Flugzeugen 1914
Gestiftet:
27. Januar 1914 durch König und Kaiser Wilhelm II.
Verliehen:
1914 - 1921
OEK Nummer:
3287
Seite 1 von 3123»