Verdienstorden Ritterkreuz 2.Klasse mit SchwerternVorderseite:Verdienstorden Ritterkreuz 2.Klasse mit Schwertern
Verdienstorden Ritterkreuz 2.Klasse mit Schwertern RückseiteRückseite: Verdienstorden Ritterkreuz 2.Klasse mit Schwertern
Gestiftet:
7. Juni 1815 durch König Friedrich August I.
1849 Umbenennung in Verdienstorden
1876 Stiftung Ritter 2.Klasse durch König Albert
Verliehen:
1911 – 1918
Daten:
  • Material: Silber vergoldet/emailliert
  • Größe: 35 mm, Schwerter 38 mm
  • Gewicht: 18,5 g
geschätzter Sammlerpreis:
380 – 400 €
OEK Nummer:
2160/15