Deutsche Staaten


Kriegsdenkmünze 1814-1815 Kämpfer
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Kämpfer
Gestiftet:
14.März 1821 durch Kurfürst Wilhelm II. von Hessen-Kassel
Verliehen:
1821
OEK Nummer:
1006
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Nichtkämpfer
Kriegsdenkmünze 1814-1815 Nichtkämpfer
Gestiftet:
14.März 1821 durch Kurfürst Wilhelm II. von Hessen-Kassel
Verliehen:
1821
OEK Nummer:
1007
Dienstauszeichnung für Offiziere
Dienstauszeichnung für Offiziere
Gestiftet:
16. März 1849 durch Kurfürst Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1849 - 1866
OEK Nummer:
1008
Dienstauszeichnung Kreuz für 10 Jahre
Dienstauszeichnung Kreuz für 10 Jahre
Gestiftet:
19. August 1835 durch Kurprinz und Mitregent Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1835 - 1849
OEK Nummer:
1011
Dienstauszeichnung 1.Klasse für Unteroffiziere (Schnalle) 1849
Dienstauszeichnung 1.Klasse für Unteroffiziere (Schnalle) 1849
Gestiftet:
16. März 1849 durch Kurfürst Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1849 - 1866
OEK Nummer:
1012
Dienstauszeichnung 2.Klasse für Unteroffiziere (Schnalle) 1849
Dienstauszeichnung 2.Klasse für Unteroffiziere (Schnalle) 1849
Gestiftet:
16. März 1849 durch Kurfürst Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1849 - 1866
OEK Nummer:
1013
Dienstauszeichnung 3.Klasse für Unteroffiziere (Schnalle) 1849
Dienstauszeichnung 3.Klasse für Unteroffiziere (Schnalle) 1849
Gestiftet:
16. März 1849 durch Kurfürst Friedrich Wilhelm
Verliehen:
1849 - 1866
OEK Nummer:
1014
Hausorden von der Goldenen Flamme – Prinzessinnendekoration
Hausorden von der Goldenen Flamme – Prinzessinnendekoration
Gestiftet:
29. Dezember 1757 durch Fürst Philipp Ernst Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst
Verliehen:
1758 - 1859
OEK Nummer:
1015/1
Fürstlicher Hausorden von Hohenzollern Silberne Verdienstmedaille 1. Modell
Fürstlicher Hausorden von Hohenzollern Silberne Verdienstmedaille 1. Modell
Gestiftet:
5. Dezember 1841 durch die beiden Fürsten Friedrich Wilhelm (H.-Hechingen) und Carl (H.-Sigmaringen)
Verliehen:
1841 - 1851
OEK Nummer:
1021/6
Fürstlicher Hausorden von Hohenzollern Ehrenkreuz 1. Klasse mit Schwertern
Fürstlicher Hausorden von Hohenzollern Ehrenkreuz 1. Klasse mit Schwertern
Gestiftet:
5. Dezember 1841 durch Fürst Konstantin, Hohenzollern Hechingen, und Fürst Karl Anton, Hohenzollern Sigmaringen
1866 Stiftung der Schwerter
Verliehen:
1866 - 1918 ?
OEK Nummer:
1022/8