Deutsche Staaten » Sachsen-Weimar-Eisenach - Großherzogtum


Bronzene Verdienstmedaille Carolus Augustus
Bronzene Verdienstmedaille Carolus Augustus
Gestiftet:
1814 durch Großherzog Carl August
Verliehen:
1816 - 1822
OEK Nummer:
2347/1
Bronzene Verdienstmedaille Meritis Nobilis
Bronzene Verdienstmedaille Meritis Nobilis
Gestiftet:
Dezember 1828 durch Großherzog Carl Friedrich
Verliehen:
1829 - 1834
OEK Nummer:
2353
Medaille für Kunst und Wissenschaft 3.Klasse 1902
Medaille für Kunst und Wissenschaft 3.Klasse 1902
Gestiftet:
16. April 1902 durch Großherzog Wilhelm Ernst
Verliehen:
1902 - 1918
OEK Nummer:
2362
Silberne Verdienstmedaille 1834
Silberne Verdienstmedaille 1834
Gestiftet:
1834 durch Großherzog Carl Friedrich
Verliehen:
1834 - 1857
OEK Nummer:
2364
Silberne Verdienstmedaille 1857 (jugendliches Bildnis)
Silberne Verdienstmedaille 1857 (jugendliches Bildnis)
Gestiftet:
1857 durch Großherzog Carl Alexander
Verliehen:
1857 - 1892
OEK Nummer:
2367
Silberne Verdienstmedaille 1892 (älteres Bildnis)
Silberne Verdienstmedaille 1892 (älteres Bildnis)
Gestiftet:
5. August 1892 durch Großherzog Carl Alexander
Verliehen:
1892 - 1902
OEK Nummer:
2370
Anerkennungs-Medaille Silber 1892
Anerkennungs-Medaille Silber 1892
Gestiftet:
25. August 1892 durch Großherzog Carl Alexander
Verliehen:
1892 - 1902
OEK Nummer:
2373
Allgemeines Ehrenzeichen „Für treue Arbeit“ in Silber
Allgemeines Ehrenzeichen „Für treue Arbeit“ in Silber
Gestiftet:
25. Juni 1902 durch Großherzog Wilhelm Ernst
Verliehen:
1902 - 1918
OEK Nummer:
2382
Allgemeines Ehrenzeichen für Ausländer in Silber
Allgemeines Ehrenzeichen für Ausländer in Silber
Gestiftet:
25. Juni 1902 durch Großherzog Wilhelm Ernst
Verliehen:
1902 - 1918
OEK Nummer:
2385
Ehrenzeichen für Frauen 1. Abteilung
Ehrenzeichen für Frauen 1. Abteilung
Gestiftet:
31. Dezember 1899 durch Großherzog Carl Alexander
Verliehen:
1899 - 1918
OEK Nummer:
2387
Seite 2 von 4«1234»